Projekt Achtsamkeit

Projekt Achtsamkeit im täglichen Umgang…

Herzlich willkommen liebe LeserInnen und Seitenbesucher

 

Ich möchte diese Seite gerne dazu nutzen, durch immer neue Impulse die Achtsamkeit bewusster zu machen. Ihr bzw. Euch Gelegenheit geben, diese Achtsamkein näher, intensiver in Euer tägliches Geschehen und Erleben einzubauen. Gar ein "aktives Geschehen" daraus zu erschaffen!

Aus diesem Grunde mein Projekt Achtsamkeit als Schwerpunkt.

Auch möchte ich damit die Möglichkeit geben, in einen Erfahrungsaustausch einzutreten zu Dingen, Punkten, die vielleicht noch nicht so rund laufen, wie man es vielleicht gerne hätte! Gerne versuche ich mit meiner Sichtweise vielleicht den einen oder anderen Anstoß zu geben… und bin im Gegenzug sehr erfreut, auch Anstöße Eurerseits zu bekommen!

Gerade diese Achtsamkeit kann in vielen Bereichen des täglichen Geschehens wichtig sein. Beginnend, bei uns selbst. Wie sehr achten wir denn wirklich auf uns, sowohl im Außen als auch im Innen?

Äußerliche Anzeichen werden teils ignoriert, teils schöngeredet etc. Innere Inkongruenz (mangelndes innere Übereinstimmung, Gleichgewicht) wird ohnehin oft verdrängt. Wir tun also eigentlich, wozu wir mehr oder minder schon Zeichen sehen, dass wir es nicht… oder nicht so tun sollten. Und was kommt dann dabei heraus? Egal ob kurz- oder langfristig… eher selten sinnvolle Dinge. Wir hingegen wundern uns dann aber wieder über Geschehnisse, Dinge, Personen, die uns zwangsläufig vor Augen halten müssen, dass wir selbst nicht in Übereinstimmung (Kongruenz) sind.

Es gibt also genug zu tun!

In diesem Sinne…

…viel Spaß und Achtsamkeit auf Euren Lebenswegen!

Euer
Ernold Prinz

(Lifecoach, psycholog. Berater (i.A.))

Bildquelle (Titelbild): colourbox.de (c)


Hallo liebe Seitenbesucher und Leser, Interessierte am Thema "Achtsamkeit"

Seit Beginn Juni 2017 nun läuft mein Projekt "Achtsamkeit" mit großem Erfolg!

Ich werde nun anschließend die jeweiligen Links zu den einzelnen Beiträgen auflisten, falls noch jemand neu dazugekommener Lust hat, diese nachzulesen und mitzumachen!

https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/projekt-achtsamkeit/

https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/eine-einstimmung-zum-projekt-achtsamkeit/

https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/bewusstes-atmen-eine-moeglichkeit-zur-entspannung/

https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/3-einstimmungbeitrag-das-gesetz-der-resonanz/

https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/organisatorisches-zu-meinem-projekt-achtsamkeit/

Beitrag 1: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/herzlich-willkommen-zum-projekt-achtsamkeit/

Beitrag 2: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/zeitfalle-effizienz/

Beitrag 3: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/gesagt-ist-nicht-gleich-gehoert/

Beitrag 4: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/respekt-wertschaetzung-und-achtung/

Beitrag 5: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/ein-aber-ist-ein-verstecktes-nein/

Beitrag 6: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/was-ist-mein-beduerfnis/

Beitrag 7:  https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/enttaeuscht-was-habe-ich-erwartet/

Beitrag 8: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/gespraechsbedarf-und-achtsamkeit-wie-das/

Beitrag 9: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/in-welcher-zeit-lebst-du/

Beitrag 10: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/kritik-zwang-versus-feedback-eigenem-willen/

Beitrag 11: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/ein-ehrliches-nein-vs-einem-unehrlichen-ja/

Beitrag 12: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/recht-haben-oder-harmonie-was-ist-wichtiger/

Beitrag 13: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/die-balance-von-schweigen-und-reden/

Beitrag 14: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/lob-und-kritik-nur-zuckerbrot-und-peitsche/

Beitrag 15: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/ein-zauberwort-mit-5-buchstaben-danke/

Abschlussbeitrag: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/ein-herzliches-dankeschoen/

Ich hoffe, es hat vielen Menschen gefallen!

Über allfällige Vorschläge für hinkünftige Themen freue ich mich natürlich sehr.

Noch viel Spaß bei der Umsetzung einer Achtsamkeit!

Euer
Ernold Prinz

(Lifecoach, psycholog. Berater (i.A.))


Eintrag 06.08.2017

Hallo liebe Seitenbesucher und Achtsamkeits-Freunde!

Da die Achtsamkeits-Serie offenbar auf sehr großes Interesse gestoßen ist und ich einige nette Feedbacks bekommen habe, werde ich die Sommerzeit nutzen…
…und schon an einigen weiteren interessanten Achtsamkeits-Beiträgen arbeiten!

Ich freue mich somit schon auf Euer reges weiteres Interesse!

Wer sich jetzt schon für eine Info zu den folgenden Beiträgen eintragen lassen möchte…
…auf meiner Blogseite https://www.das-neue-ich.com/meine-blog-insel/  gibt es im rechten Seitenbereich eine Eintragungsmöglichkeit zum Newsletter.

Damit erhaltet Ihr dann brandaktuell immer die jeweiligen Veröffentlichungsinfos!

Bis dahin…
…eine schöne Sommerzeit!

Euer
Ernold Prinz

(Lifecoach, psycholog. Berater (i.A.))


Eintrag 11.09.2017

Hallo Liebe Leserinnen und Leser!

Zurück von einer kleinen Sommerpause habe ich nun weitere Blog-Themen erstellt, die vor allem im Sinne einer Achtsamkeit für sich und sein Gegenüber Anregung und Einladung sein dürfen.

Anregung und Einladung, die jeweiligen Situationen, Gegebenheiten möglicherweise einmal aus anderem Blickwinkel zu sehen, Veränderung zuzulassen und nicht unbedingt ausgefahrenen Gedankenautobahnen weiterhin zu folgen.

Ein Kann… niemals ein Muss – wie immer! laugh

Ich wünsche Euch also viel Spaß mit den Beiträgen…  und stehe für allfällige Rückfragen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Euer
Ernold Prinz

(Lifecoach, psycholog. Berater (i.A.))

Beitrag 1: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/der-querulant-ein-unangenehmer-zeitgenosse-oder-achtsamer-zeitzeuge/

Beitrag 2: https://www.das-neue-ich.com/blogbeitrag/achtsamkeit-bewertung-verzerrung-verallgemeinerung-teil-1/